Dienstag, 22. Oktober 2013

Ausflug nach Bamberg, Teil 2

Ich wußte nicht, daß die Hölle mitten in Bamberg liegt. Aber ich habe es selbst gesehen...  :O)





 





An der Regnitz ist ein Parcour für Kanufahrer aufgebaut. Es ist sehr interessant, ihnen von einer der Brücken aus beim Training zuzuschauen.



Mit diesen beiden Bildern klinke ich mich bei Kirstin von der Krümelmonster AG und ihrem Fotoprojekt VIEW DOWN #4 ein.

Wenn die Hölle so aussieht, ist es dort eigentlich gar nicht schlecht, oder?  :O)
Wir haben uns jedenfalls fest vorgenommen, Bamberg zur Weihnachtszeit wieder einen Besuch abzustatten.

Kommentare:

  1. ein schöner Blick durch die Stadt. Ja Bamberch is immer einen Ausflug wert :)
    und die Kanufahrer haste super getroffen! Musst amal zur Sandwärwa hin, im Sommer, da isses schee.
    Lieben Gruß aus der Nachbarstadt, Gusta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank - für dein Lob und den Tip mit dem Fischerstechen und der Sandwärwa!
      Ich hab keine Ahnung, was das ist, aber ich frage mal bei Tante Google nach. :O)
      Liebe Grüße in die Nachbarstadt von Bamberch,
      Heike

      Löschen
  2. Och, das würde ich aber auch sagen....wenn das in der Hölle so aussieht dann habe ich keine Angst davor *gg*

    Klasse Fotos und Bamberg scheint eine sehr schöne Stadt zu sein. Da haste dann ja auch noch genau richtig die Kanufahrer für den Blick nach unten erwischt. Finde ich super.

    Wünsche dir noch einen schönen Abend und sende herzliche Inselgrüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kanufahrer hatte ich extra bestellt. Hat doch gut geklappt, gelle? :O)
      Vielen Dank und liebe Grüße auf die Insel, die ich leider nicht kenne (aber was noch nicht ist, kann ja noch werden...)
      Heike

      Löschen
  3. Schöne Bilder und die Paddler hast du auch gut getroffen . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank und liebe Grüße an Heike
      von Heike :O)

      Löschen
  4. In Bamberg war ich noch nicht. Aber deine Fotos machen mich neugierig.
    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bamberch (wie es liebevoll - mit rollendem r - von seinen Einwohnern genannt wird) ist auf alle Fälle einen Besuch wert! Ein hübsches kleines Städtchen. Und da habe ich ja noch nicht mal die vielen urigen Kneipen und Gasthäuser fotografiert... :O)
      Liebe Grüße,
      Heike

      Löschen